Sonstiges

Auch konstitutionsfördernde Mittel (z.B. Homöopathie) können oft durch das Stärken der körpereigenen Abwehrkräfte durchaus eine Stabilisierung und Verbesserung der Mundhöhlensituation erzielen, da sich in der Mundhöhle das zeigt, was eine allgemeinkörperliche Ursache im Hintergrund hat
   
Hier sollten Sie sich von einem auf die ganzheitliche Zahnheilkunde orientierten Zahnarzt beraten lassen.