3. Leben = Materie + Energie + Information!

Leben und Gesundheit stellen den Zustand des optimalen Zusammenspiels dieser Komponenten dar.

Mit der herkömmlichen Arzneimitteltherapie („Allopathie"), die stofflich wirkt, kann ich die Körpermaterie beeinflussen.

Die Akupunktur vermag den energetischen Zustand des Patienten zu beeinflussen.

Auf eine Verarbeitung der Information im Organismus wirkt die Homöopathie als Arzneimittelinformation.

Wir sehen, dass es also verschiedene Wege gibt zu behandeln und dass kein Behandlungsweg der alleinige sein sollte. Jede Therapie hat ihren Platz, ihre Stärken und ihre Schwächen!

Verwende ich als Arzt alle Methoden, habe ich eben „mehr Pfeile im Köcher" um erfolgreich behandeln zu können.