Kosmetische Zahnbehandlung

1. Dazzler und Schmuckedelsteine
2. Zahnbleichen (Bleaching)
3. Zahnumformung durch Klebetechnik


 
1. Dazzler und Schmuckedelsteine
  Auch an die Schönheit unserer Patienten soll mit diesen speziellen Möglichkeiten gedacht werden.

WICHTIG: Sie schaden nicht dem Zahn, erfordern aber gute Mundhygiene!

Dazzler sind flache Goldfiguren, die in den verschiedensten Formen verfügbar sind und auf den Zahn geklebt werden.

Auch spezielle Schmuckedelsteine können auf die Zähne geklebt werden, ohne diese selbst verändern zu müssen. Es gibt sie in verschiedener Größe und Farbe, in Gold gefasst oder ungefasst.
   
 
2. Zahnbleichen
  Die farbliche Veränderung von Zähnen kann verschiedene Ursachen haben.
Äußere Zahnverfärbungen entstehen durch farbige Ablagerungen und können durch professionelle Zahnreinigungsmaßnahmen beseitigt werden.
Innere Zahnverfärbungen lassen sich durch Reinigungsmaßnahmen nicht beeinflussen, genausowenig die naturgegebene Zahnfarbe. Hier kann spezielles Zahnbleichen zum Einsatz kommen.

Mit Hilfe eines speziellen Gels können einzelne Zähne oder Zahngruppen direkt auf dem Zahnarztstuhl aufgehellt werden (chairside-bleach).

Eine andere Möglichkeit ist das Zahnbleichen mittels einer individuell gefertigten Trägerschiene, die ein Bleichgel, z.B. über Nacht, einwirken lässt (walking-bleach). Je nach Wunsch und Verfärbungsgrad sind 5-10 Anwendungen notwendig.
Wichtig ist die regelmäßige zahnärztliche Beobachtung und Kontrolle.

Diese Bleichverfahren schaden nicht der Zahnstruktur und sind dauerhaft.
   
 
3. Zahnumformung durch Klebetechnik
  Die Werkstoffkunde macht es möglich. Unschöne Zahnformen und kleine Lücken können bis zu einem gewissen Grad durch einfaches Aufkleben einer zahnfarbigen Füllmaterialmasse korrigiert bzw. ausgeglichen werden.

Die Zähne selbst werden nicht verändert (kein Schleifen oder Bohren); das Material ist wieder spurlos entfernbar.

Der kosmetische Effekt ist verblüffend. Ohne Kronen und Brücken kann in solchen Fällen die optische Harmonie des Gebisses wiederhergestellt werden.